• Startseite
  • /
  • Online-Reservierung für Unterrichtseinheiten (Deutschland und Österreich)

Gemäß unseres Hygienekonzepts für die Standorte in Deutschland und Österreich ist es aufgrund begrenzter Teilnahmeplätze, sich online einen Platz zu reservieren.

Hier der Link zur Verordnung zur Änderung der Sechsten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 17.9.2020

Bitte den Platz unter folgendem Link buchen:

Aktuell gültige Regelung für Salzburg:

Aufgrund der aktuellen Situation sind zur Teilnahme am Taekwon-Do Unterricht folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Im Gebäude ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen (Gesichtsvisiere sind nach einer Übergangszeit ab 7.November 2020 nicht mehr zulässig!).
  • Beim Betreten der Taekwon-Do Schule sind die Hände zu waschen (mit Seife für 30 Sekunden) oder zu Desinfizieren.
  • Die Umkleiden und Duschen bleiben für Kinder geschlossen. Wir bitten alle, bereits umgezogen die Schule zu betreten. Erwachsene Unterrichtsteilnehmer können unter Einhaltung des Mindestabstandes von einem Meter die Umkleiden benutzen. Die Dusche bleibt geschlossen. Die Tragepflicht für den Mund-Nasen-Schutz besteht in der Taekwon-Do Schule im Eingangsbereich, den Umkleiden und im Toilettenbereich. Beim Unterricht nach betreten der Mattenfläche darf der Mundschutz abgenommen werden.
  • Der Unterricht wird auf maximal 6 Personen pro Unterrichtsgruppe beschränkt. Hierzu ist eine elektronische Anmeldung vorab notwendig! Ohne elektronische Anmeldung kann man nicht am Unterricht teilnehmen. Bei den Kindern darf eine erziehungsberechtigte Person mit im Unterrichtsraum bleiben. Ich bitte allerdings darum, dass dies vor allem bei Kindern, die schon länger angemeldet sind, nicht genutzt wird. Bitte überlasst die begrenzten Zuschauerplätze den Eltern, deren Kinder entweder sehr klein sind oder neu am Schnupperunterricht teilnehmen.
  • Erwachsene und Jugendliche werden gebeten, ein Handtuch mitzubringen und bei Übungen am Boden auf der Mattenfläche auszulegen.
  • Jedem Unterrichtsteilnehmer wird auf der Mattenfläche ein fester Platz zugewiesen. Handtuch und gegebenenfalls Getränkeflasche soll mit an diesen Platz genommen werden.
  • Wir werden die einzelnen Unterrichtseinheiten etwas kürzer gestalten, damit eine Überschneidung mit nachfolgenden Gruppen ausgeschlossen werden kann. Ich bitte deshalb auch alle, nach dem Unterricht die Schule zügig zu verlassen, sofern nicht Fragen mit mir geklärt werden müssen. Dies könnte man im Idealfall auch vorab oder danach per E-Mail, WhatsApp oder telefonisch machen.

Bitte denkt daran, euch immer euren Teilnahmeplatz elektronisch zu buchen unter:

https://calendly.com/tkdsalzburg/

Vielen Dank!

Thomas Könnecke

>